Logo Theater Anderswo, Beate Sarrazin
     
  • Theater Anderswo
• Bühne

aktuelles Programm
• Hommage an
  Frida Kahlo

• Eine afrikanische
  Tragödie

• Traum, entflogen
• Highway Number
  Zero

• Die Schneekönigin
• Pinocchio
• Atempause
• Vorübergehend
  nicht erreichbar

• Die geliebte Stimme
• Das hässliche
  Entlein

• Die Illusion
• Amor und Psyche
• Jenseits des
  Kilimandscharo

• Anna Karenina
• Der Fahrradträumer
• Aduna Refetna –
  Das Leben ist schön

• Poetry Nacht
  um Acht

• Die Oase
  am Horizont


• Pressespiegel
• Kontakt
• Impressum

• Datenschutz

 
  Ende  
       
Beate Sarrazin




 
Die Oase am Horizont

L'oasis à l'orizon

Eine Erzählung von Beate Sarrazin

Die Hauptperson der Geschichte gerät in eine extreme Notlage. „Was ist das Leben eines Menschen? Ein Sonnenfleck zwischen Schatten, ein verfliegender Duft von Blüten im Wind, ein Hauch von Nichts, und das zerstören wir? Lass das Menschliche nicht im Menschen sterben!“ Sie vertraut sich afrikanischer Magie an und lernt deren Macht kennen.

Beate Sarrazins Vortrag ihrer Erzählung „L'oasis à l'horizon“ auf Französich in Lomé (Togo) stieß auf begeisterte Resonanz. Die Erzählung geht zurück auf eigene Erfahrungen der Autorin in Westafrika.